Klientenberichte


Um mehr Erfahrungsberichte zu lesen, einfach auf die Buttons drücken.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bestsellerin Autorin Rebecca Gable bei Michael Le


Hallo Michael, ich wollte dir ja Bescheid geben, wie es mir zur zurzeit geht. Im Allgemeinen ist mir viel weniger übel, das ist wirklich klasse. Ich hatte vor ca. 3 Wochen jedoch einige Tage hintereinander, da ging es mir richtig schlecht. Mir war wieder sehr stark übel, auch nachts. Mir ist aufgefallen, dass ich jetzt öfters Bauchschmerzen habe, früher hatte ich das nicht. Ich weiss nicht, inwiefern das Miteinander zusammenhängt, wollte es dir aber sagen. Alles in allem merke ich aber eine Verbesserung, da mir nicht mehr jeden Tag so schlecht ist. Also hast du mir ein Stück Lebensqualität wiedergegeben wofür ich dir sehr danke! :-) Ich habe auch drei Mal bereits Knoblauch in ganz kleinen Mengen gegessen und ich habe überhaupt nicht darauf reagiert! :-)

 

Nadia S.



Just thought you should know at this moment I have no pain whatsoever! In my hip and my foot in my heel....NONE! YOU ARE A MIRACLE WORKER! GOD WORKS WELL THROUGH YOU. THANKS AGAIN SEE YOU MONDAY. 😉

 

John B.



Hallo Herr Le, der Knoten in meiner Schilddrüse ist weg! :D Der Arzt war völlig verzweifelt und dachte, dass mit seinem Ultraschallgerät etwas nicht stimmt...:D

Herzliche Grüße

 

Anne B.


Alles in allem eine neue spannende Erfahrung, ich fühlte mich sehr wohl und war erstaunt über die Kraft der Energie, die von einem anderen Menschen ausgehen kann. Jeder der alternativen Heilmethoden gegenüber offen ist, sollte das mal probieren.

Christina K.


Guten Morgen Michael, wollte dir mal sagen der Knubbel auf der Zunge bei meinem Mann ist weg. Er sucht danach, hat es abfotografiert, aber er ist weg! Hat seinen Arzttermin abgesagt und wundert sich, das es weg ist. Da an der Stelle sieht man jetzt sogar eine Vertiefung, wo es war !

 

Maria D.



Hallo Michael,

Seit einem Jahr habe ich eine schwere Blasenentzündung. Es ging einfach nicht weg.

Der Urin hatte eine dunkelbraune Farbe angenommen und war trüb.

Ich hatte fürchterliche Schmerzen beim urinieren. Der Urologe hatte festgestellt, dass ich 3 verschiedene E-Coli Bakterien Stämme in meinem Urin habe.

Sie verschrieb mir eine Reihe von Antibiotikas die ich abwechselnd in einem Zeitraum von 6 Monaten nahm, aber es wurde einfach nicht besser. Ich fühlte mich ziemlich schlapp und wollte nur noch schlafen, konnte auch nicht essen, weil ich keinen Appetit verspürte.Da ich schon tolle Erfahrungen bei dir hatte mit meinem Knie, dachte ich frage ich dich ob du mit deiner Methode mir auch bei solchen Geschichten helfen könntest.

 

Nach 4 Sitzungen bei dir wurde der dunkelbraune Urin immer heller und einer Woche später war ich wieder bei meinem Urologen und wollte wissen was Sache ist und habe mich testen lassen.

 

Die Ärztin hat gesagt: „Du Bist gesund. Frau G. Es ist nichts mehr drin. „Denkt es liegt an den Tabletten, nimm die weiter“ die Werte sind super. Der Urin ist mittlerweile wieder klar und auch nicht mehr trüb.Was die Ärztin nicht wusste war, ich hatte die Tabletten schon direkt nach der 2. Sitzung mit dir abgesetzt, weil ich die schon so lange nehme und keine deutlichen Verbesserungen festgestellt habe.

 

Michael. Ohne dich würde ich noch 1 Jahr damit herum laufen.

Wollte mich nur nochmal bei dir bedanken.

 

Monika G.


Hallo Herr Le,

ich war gestern wegen der Raucherentwöhnung bei Ihnen gewesen. Nach der Behandlung baten Sie mich erneut an der Zigarette zu ziehen und wie Sie mir gesagt haben, der Geschmack war widerwärtig. Es schmeckte einfach nach kaltem Rauch, es war ekelhaft. Seit gestern Abend bis heute habe ich mich beobachtet, der widerwärtige Geschmack im Mund ist geblieben und normalerweise hätte ich heute in der Mittagspause das Verlangen gehabt an einer Zigarette zu ziehen, aber ich tat es nicht und es war vollkommen ok für mich es nicht zu tun! Es war eine sehr gute Entscheidung gewesen zu Ihnen zu kommen.
Hildegard W.



Ich bin mit einer Zwangserkrankung zu Michael Le gegangen. Er machte direkt schon einen sympathischen Eindruck, da er nicht einfach am Telefon sagt, dass es sein tägliches Brot ist anderen zu helfen. Er möchte sich persönlich einen Eindruck machen, ob er auch wirklich helfen kann. Das Vorgespräch mit Ihm verpflichtet zu nichts.

 

Anfangs merkte ich gar keine Veränderung, plötzlich wurde für mich vieles schlimmer, bis es wieder an dem Punkt kam, wie es vorher war. Nach einer weiteren Weile, kam dann irgendwann das Gefühl, sehr viel einfacher gegen den Zwang angehen zu können. Es fiel mir wesentlich leichter. Gesund bin ich nach 1 Jahr noch nicht, aber deutlich mehr Lebensqualität ist auf jeden Fall vorhanden.

 

Frank I.


Am 22.04.18 war ich auf einer Heilermesse zu Besuch. Dort lernte ich eine Besucherin kennen, die mir voller Freude von einem Michael Le in Mönchengladbach erzählte, der ihr eine Warze ohne OP entfernte mit seinen Händen. Sie konnte es nicht glauben. Da ich schon seit zwei Wochen rätselhafte Halsschmerzen hatte auf der linken Seite, beschloss ich Herrn Le auf der Messe aufzusuchen. Selbstverständlich musste ich lange warten bis Herr Le für mich Zeit hatte. Was soll ich sagen; Herr Le hat wirklich heilende Hände! Die Halsschmerzen waren und sind weg! Und auch bis heute nicht wiedergekommen. Ich bin Herrn Michael Le sehr dankbar.

Carmen S.


Herr Le, ich habe wieder abgenommen! Ich muss sagen, dass was Sie machen ist ganz ganz toll! Es ist jedesmal ein herrliches Gefühl! Habe auch keine Nackenschmerzen mehr! Sogar die Borken an meiner Nase sind im Anschluss, nach der Behandlung, im Auto später abgefallen.

Außerdem wurde ich von meinen Patienten darauf angesprochen worden, ob ich mir meine Haare färben würde, da sie dunkler aussahen als sonst. Mir war das vorher nicht bewusst gewesen, aber beim Anblick in den Spiegel ist mir es schließlich auch aufgefallen, aber ich dachte ich bilde mir das ein und habe daher mit Niemanden gesprochen. Als Sie mich aber unabhängig davon angesprochen haben, kann es wohl doch kein Zufall sein! Ich bin jedenfalls begeistert und sehr froh, dass Frau P. mir von Ihnen erzählt hat!

Sie sind ein Geheimtip in Mönchengladbach!

Dr. Gerd K.


Sehr geehrter Herr Le,

mehrere Monate hatte ich schon Ohrenschmerzen. Diese waren so schlimm wodurch ich zwischendurch weinen musste weil nichts mehr geholfen hat und ich richtig verzweifelt war. Mehrere Wochen hatte ich Antibiotika zu mir genommen aber es hatte nicht angeschlagen. Der Arzt meinte es wäre nichts feststellbar und ich soll mir ein dickeres Fell antrainieren. Ist das zu fassen ?

Anschließend wurde ich nachher von Arzt zu Arzt herum gereicht und keiner fühlte sich irgendwie verantwortlich. Jetzt, nach 3 Behandlungen, habe ich kaum noch Schmerzen mehr. Ich bin äußerst glücklich!

Kirstin A.


Seit mehr als 15 Jahren leide ich an Fibromyalgie, wer diese Krankheit kennt, weiss wieviel damit zusammenhängt. Hin und her zu Ärzten von da nach dort, aber so richtig hat keiner mir geholfen. Dann lernte ich Michael le kennen und machte meinen ersten Termin...... nie hätte ich gedacht das mir noch was helfen könnte, doch meine Lebensqualität hat sich um 60% gebessert seit ich hier in Behandlung bin.... sehr dankbar dafür.....

Gaby H.


The Journey begins

My 3 ½-year-old son Sam was diagnosed with nonverbal autism when he turned 2. Sam rarely engages, doesn’t interact with or responds to people, makes little eye contact and displays very little affection. He says no more than 5-8 words. He is also very anxious and gets upset easily, gets frustrated and has outbursts of anger and frequent tantrums/melt-downs.

Since his diagnosis, we’ve tried many different approaches, some of which have helped, and some haven’t. Generally speaking, he had experienced slow progress — very slow sometimes. I often thought, ‘How can I get into his brain to make him speak?’ At the root of all of his challenges, my main concern was his inability to speak/communicate.

After spending months searching for a different approach that could give him a boost, I discovered Chi Therapy, and in November, after speaking by phone with Michael, I decided to work with him for a treatment for my son. 

 

First treatment - 15 words a day, affection and improved dynamics of the entire family.

On the third day during the middle of his session (a full treatment is around 30 minutes each day for 4 consecutive days) Sam came and sat down next to me and showed me affection! While I didn’t see any major changes in his speech during those four days, I did notice that he replied to a question, which he rarely ever does, and he was looking more into my eyes. 

Generally, I saw his health and his mood improve and he had fewer tantrums. 

Then, the day right after his treatment ended, he said 15 words! 

The day after that, Sam called out ‘Mommy’ to get my attention to show me what he was doing - this has never happened before.

Within the next two weeks, he began saying 15 words a day consistently. This was more progress than we’d seen so far. 

Not only was I seeing this improvement in his speech, but I was also seeing a big shift in my son’s mood, attitude, and general happiness. 

Not only did this treatment improve Sam's mood, it improved the dynamic of our entire family. We all felt uplifted by these positive changes.

 

Second Treatment - Digestion improves. ABA and speech therapists and teachers are amazed.

I decided to do a second treatment the following month for Sam and that week he had his biggest jump. When we began this treatment Sam was having irregular bowel movements in his diaper, I mentioned this to Michael Le and he added a protocol in his treatment to address this. On the second day, in the middle of his treatment session, he got up, ran and sat on the toilet to poop - he had never used the toilet before. He became regular and on the third day, he had super high energy. 

Also I received wonderful feedback from two of his ABA and speech therapists and teachers. His PRT therapist was very impressed with his words coming out easier. It was his best class so far, and they all continued to be amazed at how consistently he’s had so many good days in a row. He was following instructions, behaving well, very compliant and very active. 

On day four after his treatment, Sam asked, ‘What do you want?’ to one of his therapists for the first time. Also a first, Sam said two sentences in that week, prior to that he’d said less than 5 sentences over the entire year. When I mentioned Daddy to him in conversation that week, he said, ‘Daddy is Michael’ - he has never stated the name of his father before.

 

The biggest milestone is that every day is a good day, that was not the case before treatment. It would be so up and down. After two months and two full treatments, Sam says over 40 words a day. He’s also saying hello and goodbye meaningfully to people coming and going. Every day I get good feedback from caregivers. 

 

During these two months we were doing nothing different than what we had been doing in terms of therapy. All that we’ve changed is adding Chi Therapy treatments.

 

Third Treatment - 60 words a day and 6 sentences PER DAY!

We did a third treatment in January, and at home that week Sam would deliberately knock something over or make a mess, act naughty on purpose, and then laugh like he’s done something funny. He’s demonstrating awareness that he knows it’s wrong and thinks it’s funny, which is completely new for him.

 

That same week his teacher said, ‘He's having an explosion with words and comprehension. So whatever you’re doing, keep doing it.’

 

After three months and three treatments, Sam is now up to 60 words a day and 6 sentences PER DAY! He can now say ‘Give me lollipop’, "Open Door Please", "Mommy Go", "Read Bed Time Story”, etc. He also imitates and repeats back to us almost everything we ask him now. For us this is such a huge milestone, we can’t believe it! 

 

My son has obviously been receiving a lot of work in the background with therapies and conventional treatments, and that combination has helped him tremendously. However, it wasn’t until we added the Chi Therapy treatments where we began to see the big improvement in his overall mood and general happiness, behavior, energy level, cognition and communication!

 

Now I see my son connect better with his surroundings, am seeing measurable improvement in all areas of speech, awareness, comprehension, interaction, singing, etc. 

He's the only one from all his peers at the special needs class (6 boys) who is improving this much with speech and behavior. Now his teacher feels he is ready to start attending the regular class instead of the special needs.

 

Skeptical husband is now a believer!

 

Even my husband who is extremely skeptical is now a believer in the Chi Therapy ! We are both still in disbelief that he has made such a massive jump, and we’re so proud of him. 

We’re finally seeing the light at the end of the tunnel, and although we still have a lot of work ahead of us, this is the best he’s ever been and he is now making more steady progress than ever. 

 

We are continuing monthly treatments with Michael Le for Sam, and every day we see more and more improvements. Finally, I also want to add that after seeing Sam's dramatic improvement, I asked Michael Le if he could help me with my anxiety as well. Moms with special needs children are at higher risk of anxiety and depression and I had been experiencing both. Once again, he helped me to feel more down to earth, hopeful about our future and more relaxed at home. I have also come a long way from where I was back in November.

I wish that my friends and any family with a child with moderate-severe autism would consider trying Chi Therapy. I'm so grateful that I found Michael Le, he has been the most caring, encouraging and mindful person I have worked with since my son was diagnosed. This experience has given me a lot of confidence that my son can become functional in this society. Thank you Michael and thank you for opening this door to us.

 

Elizabeth R.


Guten Morgen, ich möchte mich für deine Behandlung gestern bedanken habe nach einer Woche sehr gut geschlafen und körperlich fühle ich mich sehr viel besser. So jetzt in meinen Geburtstag starten. Dankeschön noch. Liebe Grüße 

Monika G.


Mein Hund hat sich bei einem Sturz eine Zehe gebrochen und war hochgradig schmerzhaft und konnte und wollte kaum einen Schritt selbständig laufen. Aufgrund eines angeborenen Lebershuntes kann er keine Schmerzmittel bekommen weil er diese Art Medikamente nicht verträgt , erbricht und neurologische Störungen davon bekommt. Dank Herrn Le und seiner Qi Therapie kann mein Hund nach nur vier Sitzungen bereits deutlich besser auftreten und kurze Strecken laufen und ist deutlich schmerzreduziert. Mein Hund genießt die Behandlungen und schläft fast dabei ein. Wir bleiben am Ball und ich hab ein gutes Gefühl dass es weiter Schritt für Schritt bergauf geht. Vielen Dank!

Kathrin H.


Aufgrund meiner Brusterkrankung und nach erfolgter Chemotherapie und Bestrahlung suchte ich die Praxis von Michael Lee auf. Vor seinen Behandlungen fühlte ich mich erschöpft, kraftlos und hatte Dauerschmerzen. Egal was ich unternahm, es wurde einfach nicht besser. Durch die Behandlungen von Herrn Lee fühlte ich mich seit Jahren das erste mal wieder gut. Ich kam von Behandlung zu Behandlung wieder mehr zu Kräften. Meine Schmerzen ließen nach und mein Körper konnte sich endlich nach der Krankheit erholen. Ich bedanke mich nochmals herzlich bei Herrn Lee und bin sehr froh ihn gefunden zu haben.

Lucina K.


Vielen Dank für ihre Hilfe!

Meine langjährigen Schlafprobleme gehören endlich der Vergangenheit an und das nur nach 3 Sitzungen!

Gisela A.



Ich kam auf Empfehlung zu Michael Le, da meine durch meine Erkrankung bedingten Probleme immer größer wurden; ich jedoch nicht bereit war, die verordneten Medikamente zu nehmen, die ins zentrale Nervensystem eingreifen.

Aufgrund meiner Erkrankung steigerten sich die Verklebungen und Verkrampfungen in den Muskeln und die spontan auftretenden Zuckungen in den Armen und Beinen. Zusätzlich kam es nun vermehrt zu heftigen Verwringungen und Verdrehungen des gesamten Körpers und zu heftigen Verkrampfungen im Rücken- und Nackenbereich. Das war sehr schmerzhaft und mein Körper machte aus dem Stand und ohne dass ich etwas dagegen machen konnte, was er wollte. Selbst kurze Gehstrecken (50m) konnten nur mit Rollstuhl oder mit Hilfe von Unterarmstützen überwunden werden.

Nach den ersten Behandlungen hörten die starken Verdrehungen des Rumpfes und Nackens auf. Die Stärke und auch das Ausmaß der Zuckungen gingen zurück. Meine Bewegungsabläufe haben sich verbessert und die plötzlich einschießenden Verkrampfungen und Versteifungen verringert. Auch die Zuckungen sind weniger und häufig nur noch innerlich fühlbar und nicht mehr äußerlich sichtbar. Nach einigen Behandlungen gelingt es mir direkt danach gelegentlich kurze Gehstrecken sogar teilweise ohne Unterarmgehhilfen zurückzulegen. Meist bin ich dann auch sehr energiegeladen und nahezu schmerzfrei.
Hanne F.


Ich kam mit diversen Problemen zu Herrn Le: durch die Krankheit Fibromyalgie ständige Schmerzen im gesamten Muskelapparat, Hüftfehlstellung (dadurch kaum die Möglichkeit gerade zu stehen), seit Jahrzehnten starke Schmerzen im Nacken,- Schulterbereich, begleitend mit Kopfschmerzen. Durch diese stetigen Schmerzen und eine Hochsensibilität konnte ich ich viele Jahre kaum aktiv am Leben teilnehmen, da ich stets traurig und manchmal auch depressiv war. Schlimm war für mich auch eine extreme Antriebsschwäche. Nach 3 x 4 Chi-Behandlungen bei Herrn Le bin ich ein anderer Mensch geworden,- sprühe vor Energie,- es macht wieder Spaß auch nur ins Kino zu gehen, da ich ohne Schmerzen dort 2-3 Stunden sitzen kann. Ich war zwar schon lange auf Konfrontation zur Schulmedizin, aber meine Erfahrung bei Herrn Le hat mir gezeigt, dass ich den richtigen Weg gewählt habe und ihn so weitergehen werde! Dies alles ohne Risiken und Nebenwirkungen!!! Ich bedanke mich sooo herzlich! Weiterhin ist bei meiner Mutter nach 2 x 4 Behandlungen kein Krebs mehr nachweisbar. Man hatte sie schon zum Onkologen schicken wollen und der Arzt wollte sie gerne operieren. Ihr geht es heute blendend und sie genießt ihr Leben!!!

Heike B.



Guten Morgen Herr Le, ich möchte mich ganz herzlich für eine ruhige Nacht (die erste seit langer Zeit) bedanken!!!

Als wir gestern bei Ihnen fertig waren, bin ich gleich mit Woody Gassi gegangen und er schien sich zu fragen, was soll ich hier. Als wir dann nach Hause kamen, ist er locker ins Haus getrabt. Nachmittags wollte er nach jedem Turbo-Gassi-Gang gar nicht mehr zur Wohnung zurück, stand im Flur und wollte nicht die Treppe hoch.

Der Abend war ruhig und entspannt. Da hat er dann ganz wenig breiigen Kot abgesetzt. Der nächste Tag war gemütlich und ohne Not. Der Kot war annähernd fest.

Die ganze Nacht war ruhig, Woody hat auf seinem Hundekissen geschlafen, kein Hecheln, kein Schmatzen, alles schön!

Noch mal ganz lieben Dank!

Iris F.


Wollte mich nochmal eben flott bedanken. Es war schon ca nach einer viertel Stunde wie weggeblasen HAMMER! Hat mir meinen Abend gerettet! Also danke nochmal !

Schönes Wochenendeee und lieben Gruß!

Lena M.


Hallo Herr Le, ich habe keine Ahnung was sie machen aber Frank konnte heute seine linke Hand willentlich etwas zur Seite bewegen! Ich habe seit ich Frank kenne (1 Jahr) das nicht gesehen! Die linke Hand hat nie was gemacht, war komplett schlaff! Ich bin wirklich erstaunt!

Yvonne B.


Mein Sohn und mein Mann wurden von Michael behandelt und bei beiden war Michael erfolgreich. Bin begeistert von seinen Fähigkeiten. Vielen Dank Michael!

Carmen B.


Nackenschmerzen Adé

über 6 Monate Nackenschmerzen vom feinsten!

Unruhig geschlafen, Kopf ständig dicht, fast jede Bewegung ätzend!

Krankengymnastik, Massage, Osteopathie, Chiropraktiker hat nix geholfen, oder es gab nur kurzfristige Linderung!

Dann habe ich von ner Freundin von der Chi Behandlung gehört.

Hab's ausprobiert und siehe da! Es half!

Ich glaub es waren nur 4 Sitzungen und fast alles ist weg! Zwischendurch bekam ich noch einen heftigen Hexenschuss und starke Rückenschmerzen. Spritzen halfen nichts, aber die Energie Heilung hat es! Und selbst meine Körperhaltung hat sich positiv geändert.

Ich kann nur sagen, Testen!

Stefan G.


Ich bin zu Michael gefahren, weil es mir in den letzten Jahren durch Wechseljahre, Raucher- entwöhnung, seit 10 Jahren Allergie und sonstigen inneren Stress irgendwie nicht mehr gut ging. Außerdem hatte ich schon über längere Jahre immer wieder mit leichter Magenschleimhautentzündung zu tun. Mit der Energie-Therapie, die den Selbstheilungsprozess im Körper ankurbeln soll, habe ich vier Sitzungen gemacht. Schon nach der zweiten  merkte ich, das es mir immer besser ging. Der Tagesablauf funktionierte auf einmal viel besser, mir ging es auf einmal wieder richtig gut. Manchmal denk ich , ich könnte Bäume ausreissen. Durch die Energie Therapie merkte ich auch, das ich mit meiner Allergie auf einmal klar kam. Die Allergie ist so gut wie weg. Ich bin wieder entspannter und auch viel aktiver. Die Magenbeschwerden wurden auch immer besser und nach jetzt fünf Wochen fühle ich  mich richtig wohl. Ich finde mein Gesicht ist auch viel entspannter. Meine Füsse schmerzen überhaupt nicht mehr. Ich empfehle es einfach auszuprobieren, weil Tabletten schlucken, da hatte ich keine Lust mehr drauf. Es funktioniert auch ohne.  Ich bin froh, das ich es ausprobiert habe.

Hedwig O.


Hallo Herr Le,

ich wollte mich nochmals bei Ihnen Bedanken! Sie können sich gar nicht vorstellen wie glücklich wir sind! Seit mehreren Jahren versuchen mein Partner und ich Kinder zu bekommen, jedoch gestaltete es sich wegen meines Alters und meines PCO als schwieriges unterfangen. Wir haben auch schon mehrfach künstliche Befruchtungen versucht, stets mit der Hoffnung das es endlich mal klappen könnte und unser Kinderwunsch glückte. Doch dies war auch erfolgslos gewesen, sodass wir uns schließlich damit abgefunden haben. Durch eine Empfehlung meiner Freundin, die bei Ihnen war wegen ihren Schulterproblemen, bin ich auf Sie gekommen. Nun was soll ich sagen. Eigentlich habe ich überhaupt keine Worte dafür! Endlich bin ich Schwanger nach 4 Jahren Kinderwunsch! Nochmals vielen lieben dank!

Nadine N.


Ich habe zum ersten mal die Behandlung nach der Chi Energie Massage mitgemacht. Die Schmerzen vor der Behandlung waren so schlimm, dass ich kaum gehen und die Treppen aufsteigen konnte. Die Behandlung wurde Samstagnachmittags bei mir angewendet. Sofort danach war ich schmerzfrei und konnte gehen. Montagsabends hatte ich nur noch ein leichtes stechen, jedoch ging es wieder weg. Immer wieder gerne gehe ich zu Michael.

 

Jessica S.


Seit fast 25 Jahren hatte ich Pilz im Genitalbereich. Ich war mit diesem Problem bei vielen verschiedenen Ärzten gewesen, aber keiner war in der Lage dieses Problem in den Griff zu kriegen. Ich bekam immer nur Stäbchen mit Cremes zum Einführen oder Zäpfchen, aber bewirkt haben diese Dinge gar nichts…….im Gegenteil, erst ging der Pilz für ne Woche weg und ich war schon happy, aber dann kam er doppelt so stark wieder. Vor ca. 17 Jahren kam dann auch noch Herpes im Genitalbereich dazu. Auch hier bekam ich eine Creme, die den Herpes zwar nach kurzer verschwinden ließ, aber leider nicht für lange Zeit. Jeder kann sich mit Sicherheit vorstellen, wie lästig und einschränkend diese beiden Themen sind.
Also hatte ich mich für eine Therapie bei Michael entschieden. Wir haben eine Session von 4 Tagen gemacht und siehe da,die äußeren Symptome wie weißer, bröckliger Ausfluß, Geruch und der starke Juckreiz waren sofort weg. Da ich aber immer noch ab und an ein leichtes Jucken hatte, haben wir uns für eine zweite Session entschieden und siehe da……….alles weg. Ich kann es kaum glauben, aber es ist wahr. Kann ich nur jedem empfehlen, der damit auch Probleme hat.

Kerstin R.


Nach der Gebärmutterentfernung 2012 aufgrund von Krebs, hatte ich jeden Tag sehr starke Unterleibschmerzen. Die Ärzte haben nichts feststellen können. Bin von einem Arzt zum anderen geschoben worden und bekam nur Schmerzmittel oder musste im Krankenhaus bleiben. Durch eine Freundin kam ich zu Michael. Nach der Behandlung bei Michael Le fühle ich mich wie neugeboren und schmerzfrei! Konnte gestern seit langem wieder die Nacht durchschlafen! Besser als immer Tabletten und zum Arzt zu rennen.  Ich empfehle jedem das zu probieren. Bei Michael sind Sie in guten Händen.

Maria Z.


Jetzt möchte auch ich über meine Erfahrung mit der Energie Therapie bei Michael erzählen. Also, ich kam zu Michael mit keinen bestimmten physischen Beschwerden, eher mein seelischer Zustand war "pflegebedürftig".

Unruhig, ängstlich, gestresst, ständig angespannt, gereizt, müde, richtig ausgelaugt mit keiner Aussicht auf baldigen erholsamen entspannten Urlaub. Während den 4 Sitzungen habe ich wieder Kontakt zu mir selbst aufgebaut, Achtsamkeit zu meinem "Ich" wiederhergestellt und letztendlich meine Energie wieder fließen gespürt.

Den beflügelnden Effekt finde ich faszinierend! Kann jedem auch als "Kurzurlaub" zum Energie auftanken empfehlen. Danke dir, Michael!

Olga P.


Ich hatte aus keinem bestimmten Grund beschlossen, mit dem Rauchen aufzuhören. Ich wusste jedoch schnell, dass ich es alleine nicht schaffen würde. Klar hätte ich zu nem x-beliebigen Arzt o.Ä. gehen können, aber bei Michael war die Motivation stärker. Schon nach der 1. Behandlung schmeckten die Zigaretten nicht mehr so wie vorher, dann kam die 2. und 3. Behandlung. Ich fühlte mich immer schwächer, konnte es mir nicht erklären. Der Grund: mein Körper hat sich gegen die Nikotinzufuhr immer mehr gewehrt. Nach der 3. Behandlung hatte ich immer noch 2 Zigaretten in der Packung, jedoch habe ich die, nachdem ich eine Woche nicht geraucht hab, entsorgt. Vielen Dank, lieber Michael. Ohne dich hätte ich das nicht geschafft, obwohl ich mir immer noch nicht erklären kann, wie es funktioniert. Raucherentwöhnung leicht gemacht

Anja K.


Danke Michael für deine Hilfe!!!

Ich kann es immer noch nicht fassen wie schnell die Massage wirkt!

Nach der 1. Sitzung hat sich der Geschmack meiner Zigarette sich derbe verändert und ich konnte nicht mehr richtig an der Zigarette ziehen, weil ich das Gefühl hatte meine Lungen würden dicht machen und es nicht zulassen ?!

Mittlerweile habe ich überhaupt kein Verlangen mehr nach Zigaretten und vom Gewicht her habe ich auch nicht zugenommen wie erwartet. Einfach Toll! Auf jeden fall wollte ich mich hiermit nochmals bei dir bedanken, dass du dir so viel Zeit für mich genommen hast und es so schnell und so gut geklappt hat! Yay!

Nadine E.