Fragen und Antworten


Ich leide schon seit langem an chronischen Beschwerden, habe fast alles ausprobiert und fühle mich hilflos. Wie kann die Chi Therapie mir helfen ?

Alle Gesundheitszustände stehen im Zusammenhang mit einer Energieblockade im Körper. Die Chi Therapie kann dabei helfen die Blockaden aufzuspüren und zu lösen, sodass der Energiefluss wieder hergestellt wird und der Körper sich selbst heilen kann.


Muss ich daran glauben damit die Methoden funktionieren?

Nein. Nur weil wir bestimmte Dinge nicht sehen oder rational erklären können, bedeutet es nicht das es nicht existiert oder funktioniert. Nicht umsonst ist die Chinesische Energetik über 3000 Jahre alt und wird zunehmend wieder neu-entdeckt hier im Westen.

 

Beispielsweise Elektrizität

Noch vor einigen Hundert Jahren wussten, die Menschen nicht, dass es Elektrizität gibt. Mittlerweile können wir uns es nicht mehr wegdenken. PC, Ampeln, Aufzüge etc. Obwohl wir die Elektrizität an sich, trotzdem nicht sehen können.


Ist die Behandlung schmerzhaft ?

Nein, da kann ich Sie beruhigen. Die Methoden sind schmerzlos, hat eine sehr entspannende Wirkung, ist nicht Gewebeverletzend und hat keine Nebenwirkungen.


Können Kinder behandelt werden?

Ja. Kinder jeden Alters werden sehr erfolgreich mit der Chi Therapie behandelt.

Bei minderjährigen oder unzurechnungsfähigen, ist eine Begleitung eines erwachsenen Familienangehörigen notwendig.


Können Tiere damit behandelt werden wie z.B. mein Pferd?

Tiere, egal ob Große wie zum Beispiel Pferde oder Kleine wie Hunde, Katzen etc. sprechen sehr gut auf die Therapien an.


Welche Befindlichkeitsstörung kann man behandeln ?

Eine Liste finden Sie HIER


Ist die Diagnose ein Bestandteil der Behandlung?

Nein. Der Klient kommt ausschließlich zur Behandlung, nachdem alle notwendigen Untersuchungen bei einem Arzt/Ärztin unternommen wurden und eine genaue Diagnose besteht. Die Schulmedizin ist sehr erfolgreich im Diagnostizieren und wir behandeln anhand der Diagnose.


Wie verläuft die Behandlung ab ?

Da der Gesundheitszustand bei allen Klienten unterschiedlich und individuell ist, wird in einem ausführlichen Vorgespräch abgeklärt, welche Möglichkeiten es gibt und anschließend mit dem Klienten abgesprochen, welche Behandlungs Methode, aus unserem Repertoire, am sinnvollsten erscheint. Bei der Behandlung müssen Sie nicht aus ihrer Kleidung.


Wie lange dauert die Behandlung ?

Je nachdem wie der Gesundheitszustand aussieht und was für eine Geschichte (akut oder chronisch) vorliegt, variert verständlicherweise die Behandlungsdauer. Eine Sitzung kann in der Regel bis zu 60 min dauern.

Bei manchen schwerwiegenden chronischen Zuständen wird die Therapie systematisch und kontinuierlich über eine längere Zeitperiode durchgeführt.


Wann kann ich erste Resultate nach der Behandlung erwarten?

Viele Klienten berichten, dass die vorhandenen Befindlichkeitsstörungen sich dadurch deutlich verbessert haben, nachdem der Chi Fluss wieder fließen kann.

 

Manchmal kommt es vor, dass die "Sachen schlimmer werden" Das sind typische Heilreaktionen, die man schon von der Homöopathie her kennt: Der Körper merkt, dass ihm geholfen wird und beginnt, die verursachenden Gift- und Schlackenstoffe aus dem Körper auszuscheiden. Dabei zirkulieren diese noch einmal im Körper und die ursprüngliche Reaktion wird noch einmal ausgelöst. Diese Art der Symptome jedoch sind im allgemeinen von relativ kurzer Dauer.


Mit wie vielen Behandlungen sollte man rechnen ?

Es kommt immer auf den Behandlungsverlauf an. Liegt eine chronische Beschwerde vor, bedarf es häufig einer längeren Behandlung. Verbessert sich der Zustand empfiehlt es sich, die Behandlungen ausschleichen zu lassen, bsp. die Behandlungen auf alle 2 Wochen zu strecken etc. je nach Zustand.

 

Je früher die Energie Blockaden aufgelöst werden, desto weniger haben diese Zeit sich zu manifestieren und können sich schneller verabschieden.

 

Je länger etwas schon besteht, desto länger braucht es auch zum heilen.


Ist es möglich Suchtkrankheiten wie Nikotin-, Alkohol-, oder Drogensucht zu behandeln?

Ja. Jedoch ist es wichtig das der Klient von sich selber aus den Entschluss fasst, den Alkohol-, Nikotin-, oder Drogen Missbrauch zu stoppen.


Gibt es eine Garantie ?

Eine Garantie auf den menschlichen Körper und dessen physischen & psychischen Verhaltens ist nicht möglich und rechtlich nicht zulässig. Der Mensch ist weder eine Maschine noch ein elektrisches Gerät, dass man ein- und  ausschalten kann und dessen Bestandteile man auswechseln und ersetzen kann.

Oft wird in dieser Branche mit Garantien geworben, welche sich schlussendlich als Mogelpackung herausstellt. Aus diesen Gründen distanzieren wir uns von solchen Versprechen.